Ski-AG bei Herrn Barcic, Frau Hallau und Herrn Schmedding

Ort: Zillertal - Zeit: erste Woche nach den Halbjahrezeugnissen - Teilnehmerbegrenzung: 45

Jeden Winter nach den Halbjahreszeugnissen fährt unsere SKI-AG mit  45 Teilnehmern der Jahrgänge 10-13 für eine Woche ins Tiroler Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen, welches zu einem der größten Österreichs zählt.

Mitfahren können Anfänger und Fortgeschrittene. Sie werden an sechs vollen Skitagen von speziell ausgebildeten Lehrkräften unserer Schule sowie qualifizierten Übungsleitern aus dem schulischen Umfeld in individuellen Kleingruppen ihrem Können entsprechend beschult. Bei Bedarf kann das Material (Skier, Schuhe, Stöcke und Helme) gegen einen günstigen Mietpreis  im Skigebiet ausgeliehen werden. Die gesamte Gruppe ist in einem Jugendgasthof in der Nähe der Talstation untergebracht und erhält Vollpension, diese beinhaltet auch ein warmes Mittagessen auf der Piste im Bergrestaurant.

Die Ansprechpartner für weitere Informationen sind  Herr Barcic, Herr Schmedding oder Frau Hallau.