Zirkus-AG bei Frau Gerstberger (GER) und Frau Stock (STO)

Raum: Gymnastikhalle der Ilex-Halle - Zeit: Donnerstags 14.00 – 15.30 Uhr

Wir über uns …

Die Zirkus-AG freut sich über jeden neuen Schüler, der Spaß hat an

  • Jonglage (mit Bällen, Tellern, Tüchern, Ringen, Keulen …)
  • Akrobatik
  • Clownerie
  • Diabolotricks
  • Einradfahren
  • Tanz
  • … und Vielem mehr.

Wenn du diese Dinge ausprobieren möchtest und in diesem Bereich Mut und Ausdauer hast, dann bist du bei uns genau richtig!!!

Wir freuen uns auch über jeden „alten Hasen“, der uns über längere Zeit die Treue hält, damit wir gemeinsam mit euch unsere Auftritte bunt, fröhlich, abwechslungsreich und spannend gestalten können.  

Bei uns ist jeder Einzelne in der Gruppe gefragt. Feinmotorik und Koordination werden geschult und die Phantasie wird angeregt. Wir trainieren in unserer AG die unterschiedlichsten Zirkuskünste – und auch die Lachmuskeln J.

Qualitäten wie Durchhaltekraft und Konzentrationsvermögen sind Voraussetzungen für die Zirkuskunst. Auch das Überwinden von Ängsten (z.B. beim Einradfahren und beim Umgang mit Feuer) wird geübt. Misslingen und Erfolg – beides gehört dazu. Bisweilen muss man „am Ball bleiben“, bis etwas gelingt und das fördert Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Somit wird die eigene Persönlichkeit gestärkt.

Jedes Jahr präsentiert sich die Zirkus-AG bei einer großen Aufführung (Schulkulturabend) vor der Öffentlichkeit, aber auch bei vielen kleinen Veranstaltungen innerhalb des Schuljahres sind wir eine gefragte Truppe (z.B. bei der Einschulung des neuen 5. Jahrgangs, am Tag der offenen Tür, beim Seniorentreffen oder bei Schulfesten).

Die Leiterinnen der Zirkus-AG haben viel Freude an der Arbeit mit euch und freuen sich auf jeden neuen engagierten Zirkusartisten.