DELF-AG bei Frau Krieger (KRI)

Klassenstufe: 8 - 10 Raum: wird bekanntgegeben - Zeit:Montags von 14.00 – 15.30 Uhr - Teilnahmevoraussetzungen: ab Klasse 8 (A1); ab Klasse 9 (A2) ; ab Klasse 10 (B1)

DELF

Diplôme d’Etudes en Langue Française

 

Das französische Sprachendiplom „DELF“ ist ein staatliches Sprachenzertifikat, das weltweit anerkannt  ist und lebenslang gültig bleibt.

Seit 2001 haben schon viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule erfolgreich das Diplom erworben.

In unserer Arbeitsgemeinschaft werden besonders eure mündlichen Fertigkeiten geschult, die im Alltag wichtig sind. So lernt ihr z.B. an Gesprächen teilzunehmen oder über eine längere Zeitdauer über ein Thema zu sprechen. Zusätzlich vertieft ihr eure Kenntnisse im Hören, Lesen und Schreiben.

Die schriftliche Prüfung findet am Schuljahresende an unserer Schule statt. Die mündliche Prüfung erfolgt für alle Schüler an einer Schule im Regierungsbezirk Detmold.

„DELF“ bietet euch wichtige Erfahrungen. Da die mündliche Prüfung außerhalb unserer Schule von Franzosen durchgeführt wird, lernt ihr eine echte Prüfungssituation kennen. Außerdem erhaltet ihr Sprachnachweise, die für euch in späteren Situationen (Praktikum, Austausch, Studium, Beruf) von Bedeutung sein können.

Eh bien, bon courage!

Claudia Krieger